TDE

TDE · 26. Februar 2019
Dortmund/Germany, 26th February 2019 – tde – trans data elektronik GmbH expands its Basic Link (TP) system solution by a high-quality equipped tBL TP sample case: it includes samples of all necessary components which network technicians need for a TP link with classic cabling in the field. Additional advantage: the case also includes the tools required for processing.

TDE · 26. Februar 2019
Dortmund, 26. Februar 2019. Die tde – trans data elektronik GmbH erweitert ihre Basic Link (TP) Systemlösung um den hochwertig ausgestatteten tBL TP Musterkoffer: Er enthält Anschauungs-muster aller nötiger Komponenten, die Netzwerktechniker für einen TP-Link bei klassischen Verkabelungen im Feld benötigen. Zusätzlicher Vorteil: In dem Koffer stellt die tde außerdem die für die Verarbeitung notwendigen Werkzeuge zur Verfügung.

TDE · 22. Januar 2019
Dortmund, 22. Januar 2019. Als weltweit erster Netzwerkeexperte hat die tde – trans data elektronik GmbH einen 32-Faser-MPO in ihre erfolgreiche tML-Systemplattform implementiert. Das tML-32-System des Technologieführers in der Mehrfasertechnologie setzt neue Maßstäbe bei der einfachen und schnellen Migration zu höheren Übertragungsraten: Da die Rückraum-verkabelung des patentierten modular aufgebauten tML-Verkabelungssystems auf dem MPO 32-Faser-Stecker basiert, lassen sich...

TDE · 05. Dezember 2018
Dortmund, 05. Dezember 2018. Die tde – trans data elektronik GmbH bietet Kunden ab sofort eine neue, abnehmbare Patchkabelführungswanne für ihre jüngst eingeführte erfolgreiche tML-Systemplattform mit ausziehbarer Schublade: Mit seinem formschönen Design unterstützt das neueste Produkt des Dortmunder Netzwerkspezialisten die Kabelführung auf derselben Höhen-einheit wie der tML-Modulträger. Netzwerkadministratoren können somit die sonst übliche zusätzliche Höheneinheit für die...

TDE · 05. Dezember 2018
Dortmund, Germany, 05. December 2018. tde - trans data elektronik GmbH is now offering customers a removable patch cable tray for its recently launched successful tML system platform with pull-out drawer. With its attractive design, the latest product from the Dortmund network specialist supports cable routing at the same height unit as the tML rack mount enclosure. This way, network administrators can save the usual additional height unit for patch cable routing. In conjunction with the LC-HD...

TDE · 30. Oktober 2018
Dortmund/Germany, 30th October 2018 – trans data elektronik GmbH has visualized its successful optical splice enclosures configurator. For this purpose the network expert has integrated high-resolution photos of all distribution types and adapters. Thanks to intuitive and simplified user guidance, customers get fast and individual configurations. A selection bar shows the progress of the configuration process and allows customers to make changes and adjustments at any time. The visual support...

TDE · 30. Oktober 2018
Dortmund, 30. Oktober 2018 – Die trans data elektronik GmbH hat ihren erfolgreichen LWL-Spleißboxen-Konfigurator visualisiert. Dafür hat der Netzwerkexperte hochauflösende Fotos aller Verteilertypen und Adapter integriert. Dank intuitiver und vereinfachter Benutzerführung erhalten Kunden schnelle und individuelle Konfigurationen. Eine Auswahlleiste bildet den Fortschritt des Konfigurationsvorgangs ab und erlaubt Kunden, jederzeit Änderungen und Anpassungen vorzunehmen. Durch die visuelle...

TDE · 09. Oktober 2018
Dortmund/Germany, October 9th 2018. With the newly developed fibre optic TAP modules, tde – trans data elektronik GmbH launches a solution for transparent and passive monitoring of important fibre optic connections. The modules integrate into the tML system platforms with the highest packing density. Connected between two switch ports, the fibre optic TAP modules split the sending fibres via splitters onto a special monitoring port. This enables network technicians and IT administrators to...

TDE · 09. Oktober 2018
Dortmund, 09. Oktober 2018. Mit den neu entwickelten LWL TAP-Modulen bringt die tde – trans data elektronik GmbH eine Lösung für die transparente und passive Überwachung wichtiger LWL-Verbindungen auf den Markt. Die Module integrieren sich mit höchster Packungsdichte in die tML-Systemplattformen. Aufgehängt zwischen zwei Switch Ports teilen die LWL TAP-Module die sendenden Fasern über Splitter auf einen speziellen Monitoring-Port auf. Dadurch können Netzwerktechniker und...

TDE · 11. September 2018
Dortmund, 11. September 2018. Das tML-Modul mit der neuen CS-Anschlusstechnik ist das Produkthighlight der tde auf dem LANline Tech Forum am 9. und 10. Oktober in Köln: Als erster Hersteller hat der Netzwerkexperte den neuen CS-Steckverbinder von Senko in sein tML-Modul integriert. Im Rückraum setzt das Modul auf die bewährte MPO-Technologie. Auf der Vorderseite bindet es CS-Steckverbinder ein. Die mit zwei Fasern erhältlichen Steckverbinder sind für Übertragungsraten von bis zu 400G in...

Mehr anzeigen