Friedberger CIS-Experte erstmals auf der Weltleitmesse der Glasbranche vom 23.-26.10. in Düsseldorf

glasstec 2018: Tichawa zeigt CIS-Sensoren zur Qualitätskontrolle von Glasprodukten

mehr lesen

100%-Qualitätskontrolle von Druckerzeugnissen durch hochpräzise CIS-Sensoren

 

 

Bildquelle: Tichawa
Bildquelle: Tichawa

InPrint 2017: Tichawa Vision zeigt VTCIS und VDCIS mit neuartigen Funktionen 

Friedberg, 17. Oktober 2017. Bei ihrem ersten Messeauftritt auf der InPrint vom 14. bis 16. November in München ist die Tichawa Vision GmbH gleich mit zwei Neuheiten vertreten. In Halle A6 am Stand 254 präsentiert der Spezialist für hochpräzise CIS-Sensoren den VTCIS sowie den international ausgezeichneten VDCIS. Der für Digital-, Inkjet- und Sicherheitsdruck optimierte Industriescanner VTCIS ist mit einer neuen Funktion ausgestattet, die das automatische Erkennen von fehlenden Düsen bei 1200dpi Auflösung ermöglicht. Der VDCIS erschließt mit seinem vergrößerten Arbeitsabstand und höherer Tiefenschärfe komplett neue Anwendungsfelder wie den Direct-to-Shape-Druck und die Inspektion von stark profilierten Materialien in nahezu 3D-Qualität. 


mehr lesen

Standorterweiterung: Tichawa Vision eröffnet neue Fertigungshalle

 

 

Bildquelle: Tichawa
Bildquelle: Tichawa

Spezialist für hochpräzise Kamerasysteme auf Expansionskurs

Friedberg / Augsburg, 3. August 2017.
Tichawa Vision hat eine neue Fertigungshalle in Augsburg-Lechhausen eröffnet. Auf rund 650 Quadratmetern fertigt das High-Tech-Unternehmen dort seit Anfang Juli hochpräzise Industriescanner zur industriellen Qualitätskontrolle. Steigende Absatzzahlen erforderten eine Standortverlagerung der Produktion. Verwaltung, Vertrieb und Entwicklung bleiben weiterhin am Hauptsitz in Friedberg. Durch die Vergrößerung der Produktionsflächen steigerte das Unternehmen seine Produktivität um bis zu 30 Prozent. Außerdem ist nun viel Platz für eigene Maschinen: Tichawa kann künftig 95 Prozent aller Bauteile Inhouse fertigen.


mehr lesen