PCI an Stand 5220 in Halle 5 auf der Nordbau in Neumünster

PCI auf der Nordbau 2017: Starke Marken für Bau-Profis

Augsburg, 22. August 2017.
Die PCI Augsburg präsentiert sich dem Fachpublikum vom 13. bis 17. September 2017 auf der 62. Nordbau in Neumünster, einer der größten Baufachmessen in Europa. Mit den Marken PCI und Ceresit stellt der Hersteller bauchemischer Produkte in Halle 5, Stand 5220 sein umfangreiches Produktportfolio vor. Ein Messe-Highlight stellen die Produkte für das sichere Abdichten und Reparieren von Bauwerken dar.


mehr lesen

Umfangreiches PCI-Service-Paket zum Start der neuen Abdichtungsnormen DIN 18531 bis DIN 18535

Bildrechte: PCI Augsburg GmbH
Bildrechte: PCI Augsburg GmbH

Die neuen Abdichtungsnormen: PCI greift Planern, Verarbeitern und Fachhändlern unter die Arme

Im Rahmen einer umfassenden Marketingkampagne unterstützt PCI als Hersteller bauchemischer Produkte Planer, Verarbeiter und Fachhändler bei der Anwendung der neuen Normen DIN 18531 bis DIN 18535 für die Abdichtung von Bauwerken.


mehr lesen

Blitzreparaturmörtel für die Schachtsanierung

 

 

Sommerzeit – Baustellenzeit: Kurze Sperrzeiten mit PCI Polyfix Plus und PCI Polyfix Plus L

Augsburg, 21. Juli 2017.
Sommerzeit ist Ferienzeit, und damit Baustellenzeit. Stadt und Land nutzen die verkehrsärmeren Zeiten verstärkt dazu, Bauprojekte umzusetzen. Damit gehen lästige Verkehrsbehinderungen einher. Eine schnelle und gleichzeitig hochwertige Lösung für die Schachtregulierung, das Sanieren von Schächten und das Setzen von Schachtringen sind die Schnell-Zement-Mörtel PCI Polyfix plus und PCI Polyfix plus L der PCI Augsburg GmbH. Mit ihnen lassen sich Sperrzeiten auf ein Minimum reduzieren.


mehr lesen

Produkte von PCI erfüllen neue Abdichtungsnormen DIN 18531 bis DIN 18535

Normgerechtes Abdichten mit PCI-Produkten

Seit Juli 2017 sind die neuen Normen für die Abdichtung von Bauwerken in Kraft. Sie ersetzen die bisherige zehnteilige Norm DIN 18195. Die PCI Augsburg GmbH hat ihre Abdichtungsprodukte auf Konformität mit dem neuen Regelwerk überprüft. Das Ergebnis: Alle Produkte erfüllen die Anforderungen der Normenreihe und sind im System geprüft – belegt durch externe Prüfzeugnisse. Für Planer und Verarbeiter bedeutet das Anwendungssicherheit und Arbeitserleichterung.


mehr lesen

Betonreparatur mit PCI Nanocret-Produkten: Komfortabel in der Verarbeitung, universell im Einsatz

PCI Nanocret-Produkte: Verarbeitungskomfort und Sicherheit seit zehn Jahren

Die PCI Augsburg GmbH feiert ihre Premium-Marke PCI Nanocret: Vor genau zehn Jahren hat der Augsburger Hersteller bauchemischer Produkte die Betoninstandsetzungsmörtel auf den Markt gebracht. Basierend auf der neuartigen Nanotechnologie bieten die PCI Nanocret-Produkte Sicherheit, Dauerhaftigkeit und Verarbeitungskomfort. Damit haben sie hohe Maßstäbe gesetzt und sich zum Vorreiter in der Branche entwickelt. PCI erweitert und optimiert ihre Nanocret-Produktfamilie seither kontinuierlich, um sie noch sicherer und langlebiger zu machen und ihr Anwendungsspektrum noch breiter zu gestalten.


mehr lesen

PCI Akademie mit aktuellen und praxisnahen Themen

PCI stellt Seminarprogramm 2017 für Handel und Handwerk vor

Augsburg, 18. Oktober 2016.
Die PCI Augsburg GmbH hat das akademische Jahr 2017 eröffnet. Für Verarbeiter und Fachhändler bietet das neue Seminarprogramm eine Vielzahl an topaktuellen und praxisnahen Themen rund um die Bau-, Fliesen-, Naturstein- und Fußbodentechnik sowie den Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau). Integriert in die neue Firmen-Homepage präsentiert sich die PCI Akademie jetzt noch übersichtlicher: Der Schnelleinstieg ermöglicht die komfortable Suche gefiltert nach Themen, Zielgruppe und den Veranstaltungsorten Augsburg, Hamm sowie Wittenberg. Einfach funktioniert die Anmeldung direkt online oder auch per Fax.


mehr lesen

PCI liefert Baustoffe und Know-how für Umbau des Saarbrücker Schwimmbades zum Mehrgenerationenhaus

Wohnen im Alten Stadtbad

Augsburg, 4. Oktober 2016.
Es war ein Geschenk an die Bürger und über Generationen das meist besuchte unter den Saarbrücker Bädern: das Alte Stadtbad. 1906 eröffnet, begründete es ein Stück Saarbrücker Identität und schrieb die Sportgeschichte des Saarlandes mit. Fast 100 Jahre hatte es dem Zeitgeist standgehalten, bis 2001 die Stilllegung erfolgte. Was mit dem leer stehenden Gebäude auf rund 6.800 Quadratmetern geschehen sollte, wurde für die nächsten Jahre zum Gegenstand zahlreicher Vorschläge. Zuschlag bekam schließlich das Mehrgenerationen-Konzept der Firma Fertigbau Laux GmbH. Für das Gewerk Fliesenverlegearbeiten holte sich das Losheimer Unternehmen den Baustoff-Spezialisten PCI Augsburg GmbH mit ins Boot.


mehr lesen

PCI kürt die Gewinner des Handwerker-Wettbewerbs „Mein Meisterwerk“ – Preisgelder in Höhe von 10.000 Euro

Fliesen Bäumann gewinnt bundesweiten PCI-Wettbewerb „Mein Meisterwerk“

Augsburg, 27. September 2016.
Die Gewinner des PCI-Handwerker-Wettbewerbs „Mein Meisterwerk“ stehen fest: Den ersten Preis mit 5.000 Euro Siegerprämie belegte der Meisterbetrieb Fliesen Bäumann aus Sassenburg mit einem außergewöhnlichen Taufbecken. Der mit 3.000 Euro dotierte zweite Preis ging an den Natursteinpflastermeister Alois Jung aus Hadamar-Niederzeuzheim. Auf dem dritten Platz landete Fliesen Konrad. Der Handwerksbetrieb aus Berchtesgaden erhielt 2.000 Euro. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb war die Verwendung von PCI-Produkten.


mehr lesen