· 

Fit für die digitale Zukunft: PCI Augsburg GmbH mit Deutschlandtest-Siegel „Digital-Champion“ ausgezeichnet

Thomsit ist Focus Money „Digital-Champion” der Bauchemiebranche

Die PCI Augsburg GmbH gehört laut einer groß angelegten datengetriebenen Studie im Auftrag der Publikation Focus Money zu den „Digital-Champions“ unter den 5.000 größten Unternehmen Deutschlands. Die Studie kürt jährlich Unternehmen, die die Herausforderungen der Digitalisierung aktiv annehmen und darauf eigene Antworten finden und Lösungen entwickeln. Die Auszeichnung bestätigt die führende Rolle, die das Unternehmen innerhalb der Bauchemiebranche auch hinsichtlich der Digitalisierung einnimmt.

Die PCI Augsburg GmbH ist „Digital Champion“ der Bauchemiebranche. Marc C. Köppe, Vorsitzender der Geschäftsführung der PCI Gruppe, freut sich über das Deutschlandtest-Siegel von Focus Money.
Die PCI Augsburg GmbH ist „Digital Champion“ der Bauchemiebranche. Marc C. Köppe, Vorsitzender der Geschäftsführung der PCI Gruppe, freut sich über das Deutschlandtest-Siegel von Focus Money.

Mit der Marke Thomsit betrachtet die PCI Augsburg GmbH die Digitalisierung schon seit Jahren als wichtigen Zukunftstreiber in der Branche und hat zahlreiche wertschaffende Angebote entwickelt. Kunden und Partner profitieren von digitalen Anwendungen, die Erleichterung im Arbeitsalltag sowie Sicherheit durch professionelle Beratung bei Planung und Ausführung bewirken. 

 

Digitale Beratungstools

Über verschiedene digitale Beratungstools, wie den Thomsit-Objektberater für Bodenbeläge und Parkett, lässt sich mit wenigen Klicks ganz individuell eine perfekt aufeinander abgestimmte Systemempfehlung für die Verlegung von Bodenbelägen bzw. Parkett konfigurieren. Auch durch unterschiedliche Informationsangebote auf der Website und in den sozialen Netzwerken ist Thomsit ein ständiger und proaktiver Begleiter für ihre Kunden und Partner.

 

„Digital Champion – Unternehmen mit Zukunft“

Im Auftrag von Focus Money untersucht die vom Institut für Management- und Wirtschaftsforschung durchgeführte Studie durch Social Listening die Bereiche Digitalisierung, Technologie und Innovation. Die Entscheidung für die diesjährigen Preisträger fiel nach der Auswertung von 438 Millionen Online-Quellen aus dem Jahr 2019 und 5.000 Suchen. Die zentralen Punkte der Untersuchung sind: Die erwähnten Marken, die besprochenen Themen und die Tonalität. Zusätzlich wertete die Studie begleitende Fragebögen aus. 

 

Marc C. Köppe, Vorsitzender der Geschäftsführung der PCI Gruppe, freut sich: „Die Auszeichnung von Focus Money ist eine weitere Bestätigung, dass wir auch im Bereich der Digitalisierung branchenführende Lösungen entwickeln. Wir gehen dabei auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden aktiv ein, um so auch hier wertschaffende Lösungen anzubieten und neue Impulse im Markt zu setzen.“


Über Thomsit

Unter der Marke Thomsit bietet die PCI Gruppe in Westeuropa ein komplettes Portfolio von

Bodenverlegesystemen an - von Untergrundreparatur über Untergrundvorbereitung bis zur

Verklebung von Bodenbelägen. Weitere Informationen zu Thomsit im Internet unter

www.thomsit.de


Über PCI

PCI Augsburg GmbH ist Teil des Unternehmensbereichs Bauchemie der BASF und mit der Marke PCI führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet außerdem Produktsysteme für Abdichtung, Betonschutz und ‑instandsetzung sowie ein Komplettsortiment für den Bodenleger-Bereich an. Die PCI Gruppe beschäftigt europaweit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Umsatz von deutlich über 300 Millionen € netto. Weitere Informationen zu PCI unter www.pci-augsburg.de


Ansprechpartner für Redakteure

Christian Kemptner
PCI Augsburg GmbH
Tel.: +49 (821) 5901-351
Fax: +49 (821) 5901-416
E-Mail: christian.kemptner@basf.com

Download


Download
PI_Thomsit ist Focus Money Digital Champ
Microsoft Word Dokument 1.2 MB