· 

QNAP unterstützt Directory-as-a-Service von JumpCloud zur einfacheren Benutzerverwaltung und Authentifizierung

QNAP NAS ready for JumpCloud

München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 27. März 2019 – QNAP NAS unterstützen ab sofort die Cloud-basierte Identitäts- und Zugriffsverwaltungsplattform JumpCloud Directory-as-a-Service (DaaS). Die Plattform ermöglicht Einzelanmeldungen auf Workstations und Servern, lokalen und Cloud-basierten Anwendungen sowie WLAN- und VPN-Netzwerken und Dateifreigaben. JumpCloud lässt sich in Kerngeschäftsanwendungen wie G Suite, Office 365, Azure, AWS sowie Google Cloud, SalesForce und weitere integrieren. Die Anwendung unterstützt Standardprotokolle wie LDAP, RADIUS und SAML 2.0 nativ. Unternehmen profitieren von einer Cloud-basierten Plattform mit größerer Flexibilität und Kosteneffizienz, während IT-Teams und Mitarbeiter die Benutzerverwaltung mit Zugriff auf viele Anwendungen, Geräte und Netzwerke vereinfachen können.

Für Unternehmen ist die Einrichtung eines LDAP-Servers mit zusätzlichen Kosten verbunden. Diese sind auf komplexere Hardware- und Verwaltungslöungen zurückzuführen. Zudem sind die Mitarbeiter gefordert, neue Tools zu konfigurieren und zu sichern. Der Cloud-basierte LDAP-Dienst von JumpCloud bietet ein Onlineverzeichnis, das ohne Serverinfrastruktur auskommt. Der Dienst ermöglicht einen effizienten Identitäts- und Zugriffsverwaltungsprozess sowie eine einfachere Skalierbarkeit. Durch die Integration des LDAP-as-a-Service von JumpCloud auf einem QNAP NAS können Benutzer über die Unterstützung von Samba/SMB durch JumpCloud unter Windows oder MacOS Clients sicher auf gemeinsame Ordner auf dem NAS zugreifen. JumpCloud enthält weitere nützliche Funktionen: IT-Teams können damit Aufgaben vereinfachen und auslagern, Endverbraucher haben außerdem die Möglichkeit, sich selbst zu bedienen. Sie profitieren von einer hochmodernen Benutzerverwaltung aus der Cloud.

 

„Der JumpCloud LDAP-as-a-Service bietet QNAP NAS Benutzern eine mühelose, zentralisierte Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösung und ermöglicht gleichzeitig sicheren Zugriff auf NAS-basierte Dateiressourcen", sagt Mathias Fürlinger, Senior Storage Consultant bei QNAP, und fügt hinzu: „Die Cloud-basierten Attribute helfen , Zeit und Geld zu sparen, wodurch sie ideal für mehrere Subunternehmen oder Arbeitsgruppen mit einer kleinen Benutzerzahl sind.“

 

„Die Cloud verändert die Spielregeln der IT, und JumpCloud ist die Lösung, die Verzeichnisverwaltung komplett neu gestaltet - mit reduzierter Komplexität, größerer Flexibilität und erhöhter Sicherheit, komplett aus der Cloud ", sagt Greg Keller, Chief Strategy Officer von JumpCloud. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit QNAP und bieten unseren gemeinsamen Kunden ein sicheres und einfach zu verwaltendes Zugangskontrollsystem für die kritischen Daten, die auf QNAP NAS gehostet und gespeichert werden."

 

Klicken Sie hier, um unser Tutorial zur Integration des JumpCloud Dienstes mit dem QNAP NAS zu lesen.


Über JumpCloud

JumpCloud, die erste Directory-as-a-Service Plattform, ist Active Directory und LDAP neu konzipiert. JumpCloud verwaltet und verbindet Benutzeridentitäten sicher mit ihren Systemen, Anwendungen, Daten und Netzwerken. Probieren Sie den Cloud-basierten Verzeichnisdienst von JumpCloud unter jumpcloud.com aus.


Über QNAP

QNAP Systems, Inc. mit Hauptsitz in Taipeh, Taiwan, bietet ein umfassendes Angebot an innovativen Network Attached Storage (NAS) und Videoüberwachungslösungen, die auf den Prinzipien der Benutzerfreundlichkeit, hohen Sicherheit und flexiblen Skalierbarkeit basieren. QNAP stellt hochwertige NAS-Produkte für Privat- und Geschäftsanwender und Lösungen für Datenspeicher, Backup/Snapshot, Virtualisierung, Teamarbeit, Multimedia und mehr zur Verfügung. QNAP sieht NAS nicht nur als "einfachen Datenspeicher", sondern hat auch viele NAS-basierte Innovationen entwickelt, um Anwender zu ermutigen, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz sowie Lösungen zum maschinellen Lernen auf ihrem QNAP NAS zu hosten und zu entwickeln.

Weitere Informationen: qnap.de


Unternehmenskontakt

QNAP Munich

Trausnitzstraße 8, 81671 München

Mathias Fürlinger

E-Mail: qnap@epr-online.de

Internet: www.qnap.de

Pressekontakt

epr – elsaesser public relations,

Maximilianstraße 50, 86150 Augsburg

Sophia Druwe, Tel: +49 (0)821-450879-19, sd@epr-online.de

www.epr-online.de

Download


Download
190327_QNAP_JumpCloud_final.docx
Microsoft Word Dokument 55.7 KB
Download
QNAP x JumpCloud.jpg
JPG Bild 84.5 KB