· 

PCI verteidigt 1. Platz beim Award „Stein im Brett“

Augsburg, den 23. April 2018 - Nach 2017 wurden auch in 2018 die besten Hersteller und Marken der Baubranche vom Handwerk gewählt!

Um die Besten der Besten zu ermitteln führte der Bauinformationsdienstleister ibau zusammen mit der Heinze Marktforschung Ende 2017 deutschlandweit erneut eine Online-Befragung zu Markenbekanntheit, Markenpräferenz und Markenakzeptanz im Bauhandwerk durch. Zum zweiten Mal in Folge wurde die PCI in der Kategorie „Bauwerksabdichtung“ mit dem 1. Platz prämiert.

Als bester Hersteller 2018 in der Produktkategorie „Bauwerksabdichtung“ wurde die PCI Augsburg GmbH von rund 2.500 befragten Handwerksbetrieben bewertet und als Gewinner mit dem Award „Stein im Brett“ – Bester Hersteller 2018 – ausgezeichnet.
Als bester Hersteller 2018 in der Produktkategorie „Bauwerksabdichtung“ wurde die PCI Augsburg GmbH von rund 2.500 befragten Handwerksbetrieben bewertet und als Gewinner mit dem Award „Stein im Brett“ – Bester Hersteller 2018 – ausgezeichnet.

Rund 2.500 Handwerksbetriebe haben unter 300 Herstellern der Bauindustrie in 30 Produktkategorien – von Bauwerksabdichtung, Bauchemie, Akustik, Mauerwerk, Dämmstoffe und Fassaden bis hin zu WDV-Systemen – diejenigen Unternehmen ausgewählt, die bei Ihnen sprichwörtlich einen „Stein im Brett“ haben.

Die Handwerksbetriebe unterschiedlicher Gewerke gaben dazu in einem Fragebogen ihre Bewertung zum Leistungsportfolio der Hersteller hinsichtlich Produktqualität, Preis, Verarbeitungs-freundlichkeit und Weiterempfehlung ab.

Insgesamt wurden über 18.600 Antwortbögen ausgewertet.

 

In der Produktkategorie „Bauwerksabdichtung“ stand nach der Auswertung für die PCI zum zweiten Mal in Folge als Top-Ergebnis ein hervorragender 1. Platz!

 

Komplettiert wurde dieses Ergebnis mit einem beachtlichen 3. Platz in der Kategorie „Bauchchemie“.

 

Mit den beiden verliehenen Awards „Stein im Brett“, dem „Oscar der Baubranche im Bauhandwerk“, stellt PCI einmal mehr unter Beweis, dass sie bei den Handwerksbetrieben in den Bereichen Bauwerksabdichtung und Bauchemie ganz vorne mit dabei ist.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen teilnehmenden Handwerksbetrieben der ibau-Umfrage für Ihr Vertrauen und den großen Zuspruch.


Über PCI

PCI Augsburg GmbH ist Teil des Unternehmensbereichs Bauchemie der BASF und führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet außerdem Produktsysteme für Abdichtung, Betonschutz und ‑instand-setzung sowie ein Komplettsortiment für den Bodenleger-Bereich an. Die PCI Gruppe beschäftigt europaweit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2017 einen Umsatz von mehr als 314 Millionen € netto. Weitere Informationen zur PCI im Internet unter www.pci-augsburg.de.

Über BASF

BASF steht für Chemie, die verbindet – für eine nachhaltige Zukunft. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 115.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in den Segmenten Chemicals, Performance Products, Functional Materials & Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst. BASF erzielte 2017 weltweit einen Umsatz von rund 64,5 Milliarden €. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (AN). Weitere Informationen unter www.basf.com.


Ansprechpartner für Redakteure

Christian Kemptner
PCI Augsburg GmbH
Tel.: +49 (821) 5901-351
Fax: +49 (821) 5901-416
E-Mail: christian.kemptner@basf.com

Download


Download
PI_PCI verteidigt 1. Platz bei Handwerke
Microsoft Word Dokument 1.2 MB
Download
Stein-im-Brett-Award_2018_PCI_Gewinner_L
JPG Bild 417.2 KB