Gemeinnütziges Projekt Fahrrad-Recycling „Kette und Kurbel“ hilft beim Entrümpeln

 

 

Frühjahrsputz für den guten Zweck

Augsburg, 19.04.2017. 
Das gemeinnützige Fahrradrecycling-Projekt „Kette und Kurbel“ der BIB Augsburg gGmbH hilft beim Frühjahrsputz! Wer beim Entrümpeln vom Keller, dem Schuppen oder der Garage ungenutzte Fahrräder entdeckt, kann diese kostenlos direkt von zu Hause abholen lassen. E-Mail an kuk@bibaugsburg.de oder Anruf unter 0821/2 58 581-0 für den guten Zweck genügen!


Die Öffnungszeiten zum Kauf günstiger gebrauchter Fahrräder oder zum Abliefern nicht benötigter Fahrradteile sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr und donnerstags von 8:00 bis 17:30 Uhr.

Zur kostenlosen Abholung der Fahrräder ist „Kette und Kurbel“ unter der E-Mail kuk@bibaugsburg.de oder telefonisch unter 0821/2 58 581-0 erreichbar.

Was macht „Kette und Kurbel“?

Kette und Kurbel ist ein gemeinnütziges Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekt, das alte, gebrauchte Fahrräder einsammelt. Brauchbares wird verwertet und zu verkehrstüchtigen Fahrrädern zusammengebaut. Diese werden anschließend kostengünstig veräußert. Zielsetzung von „Kette und Kurbel" ist die berufliche Qualifizierung in den Bereichen Fahrradmontage, Metall, Lagerhaltung und Handel. Weitere Bereiche sind die Büroarbeit sowie die Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt.

B.I.B. Augsburg gGmbH
Die B.I.B. Augsburg gGmbH ist ein privater Bildungsträger mit Sitz in Augsburg, Aichach, Donauwörth, Nördlingen und Weilheim. Unternehmensgründer und Geschäftsführer sind Gabriele Reglin und Matthias Gruber. Das Unternehmen besteht seit 1999 und sieht seine Aufgaben in der beruflichen Weiterbildung und der Stärkung persönlicher Qualifikationen. Zielgruppen sind Frauen und Männer im erwerbsfähigen Alter unterschiedlichster sozialer und kultureller Herkunft. Ziel ist die Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt bzw. die Aufnahme einer Ausbildung. Auftraggeber sind hauptsächlich die Agentur für Arbeit und die Jobcenter. Weitere Auftraggeber kommen aus Wirtschaft und Industrie.

Unternehmenskontakt
BIB Augsburg gGmbH

Memminger Straße 6, 86159 Augsburg

Tel.: 0821 - 258581-0

Fax: 0821 258581-9

www.bibaugsburg.de

Pressekontakt
epr-elsaesser public relations

Maximilianstraße 50, 86150 Augsburg

Tel: 0821 – 45 08 79 -0

ce@epr-online.de, www.epr-online.de

Download


Download
170419_Fruehjahrsputz_Kette und Kurbel.r
Text Dokument 1.1 MB
Download
Fruehjahrsputz_KuK_fotolia_.jpg
JPG Bild 800.5 KB