Spezialist für Thermodruck mit neuen Produkten auf der LogiMAT 2017

 

 

Printronix Auto ID zeigt Remote Control Software PrintNet Enterprise erstmals für T6000 Thermodrucker

Zorneding, 25. Januar 2017
– Als Messe-Highlight auf der LogiMAT 2017 präsentiert Printronix Auto ID in Halle 6 am Stand 6C15 erstmals die seit kurzem verfügbare T6000 Thermodruckerserie im Einsatz mit der Fernüberwachungs-Software PrintNet Enterprise. Hierzu stellt der Anbieter geschäftskritischer Drucklösungen ein T6000-Modell in 4 Zoll mit RFID-Option sowie einen T6000 in 6 Zoll-Ausführung auf einem PrintCart aus. Über einen Bildschirm können die Messebesucher verfolgen, welche Funktionen mit PrintNet Enterprise möglich sind. Eingebunden in die Demonstration sind außerdem T8000 Thermodrucker in den Varianten 4, 6 und 8 Zoll. Mit der integrierten Online-Barcode-Validierungslösung ODV garantieren die High-End-Drucker zudem zu 100 Prozent fehlerfreie Barcode-Etiketten.


Im Rahmen der internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss zeigt Printronix Auto ID seine speziell für die hohen Anforderungen in der Industrie entwickelten Drucklösungen. Dazu gehört der jüngst auf den Markt gekommene Midrange-Thermodrucker T6000, der am Messestand in den Varianten 4 und 6 Zoll zu sehen ist. Auf der LogiMAT stellt Printronix Auto ID die neue Thermodruckerserie erstmals in Anwendung mit PrintNet Enterprise aus. Die Remote Control Software ermöglicht IT-Administratoren, die gesamte Druckerflotte über ein Dashboard von jedem Platz im Netzwerk zentral zu verwalten. Bei Druckerproblemen erhalten sie sofort Warnungen per E-Mail, Pager oder Mobiltelefon. Eine Remote-Bedienfeldsperre sorgt für die nötige Sicherheit. Konfigurationen, Firmware-Updates und Ressourcendateien lassen sich remote und gleichzeitig auf mehrere Druckergruppen herunterladen.


T6000: Fünfmal schneller, achtmal mehr Speicher
Die T6000 Thermodrucker für den Midrange-Bereich zeichnen sich durch höchste Geschwindigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit aus. Sie verarbeiten die Druckdaten um ein Fünffaches schneller als vergleichbare Vorgängermodelle. Die Speicherkapazität liegt um ein Achtfaches höher als bei entsprechenden Konkurrenzprodukten. Der T6000 verfügt über eine RFID-Option, die den Druck und die Codierung von RFID-Etiketten mit einer Höhe von lediglich 0.625 Zoll (= 15,88 mm) ermöglicht. Das intelligente Druckkopf-
Temperaturmanagement garantiert eine optimale Druckqualität. Der Thermodrucker bietet standardmäßig zehn Emulationen und optional IPDS, Postscript und PDF-Direktdruck.


Am Messestand stehen die beiden T6000-Modelle auf einem PrintCart von Printronix Auto ID, der am Markt einzigartigen mobilen Druckstation mit Stromversorgung. Für die Dauer von bis zu 20 Stunden können die Mitarbeiter Thermodrucker und mobile Endgeräte genau dort nutzen, wo sie sie brauchen.


T8000: Bewährte Qualität für höchste Ansprüche
Im High-End-Bereich zeigt Printronix Auto ID auf der LogiMAT außerdem den Thermodrucker T8000. Über die integrierte ODV-Funktionalität garantiert der hochleistungsfähige Drucker zu 100 Prozent fehlerfreie Barcode-Etiketten. Der äußerst robuste und benutzerfreundliche T8000 unterstützt den Druck von PostScript- und PDF-Dateien und lässt sich nahtlos in bestehende ERP-Systeme integrieren. Ein speziell entwickelter Druckkopf erlaubt die Anwendung in kühlen Produktionsbedingungen mit Minustemperaturen bis zu -5 °C ohne beheiztes Gehäuse.


„Auf der LogiMAT treffen wir auf technische Entscheider aus aller Welt, die leistungsstarke und langlebige Drucklösungen zur Anfertigung qualitativ hochwertiger Barcode-Etiketten im Fokus haben. Wir freuen uns, ihnen unsere neuesten Produkte vorführen zu können“, erläutert Amine Soubai, Director Sales & Marketing EMEA Printronix Auto ID.

Über Printronix Auto ID
Printronix Auto ID ist ein weltweit führender Anbieter von geschäftskritischen Drucklösungen. Das Produktportfolio umfasst Thermo-Barcode-, RFID- und innovative Validierungslösungen. Die leistungsstarken und auf eine lange Lebensdauer ausgelegten Thermo-Barcode- und RFID- Lösungen optimieren die Betriebsabläufe, senken Kosten und sparen Energie. Die mobilen Drucker verfügen über eine innovative Dualantennentechnologie für WLAN. Mit Technologien im Bereich Online Data Validation (ODV) sorgt Printronix Auto ID für 100 Prozent sichere Barcodes. Ein umfassendes Angebot an Ersatzteilen und Zubehör vervollständigt die Produktpalette.


Unternehmen weltweit aus den unterschiedlichsten Branchen wie Fertigung, Distribution, Handel, Logistik, Automotive, Gesundheit und Touristik setzen auf die Lösungen von Printronix Auto ID entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette. Printronix Auto ID gehört zu  TSC Auto ID Technology, agiert jedoch weitestgehend unabhängig.  


Kundenkontakt
Printronix Auto ID

Amine Soubai

Director Sales & Marketing EMEA

Albert Mertes Str. 23

D-47929 Grefrath

Tel.: +49 (0) 2158802225

ASoubai@PrintronixAutoID.com
www.PrintronixAutoID.com

 

Pressekontakte

Daniela Kroboth

Manager Inside Sales & Marketing EMEA

Georg-Wimmer-Ring 8b

D-85604 Zorneding

Tel. +49-(0)8106-37979-27

DKroboth@PrintronixAutoID.com

www.printronixautoid.com

 

Sabine Hensold

epr – elsaesser public relations

Maximilianstraße 50

86150 Augsburg

Tel: +49-(0)821 450879-17

sh@epr-online.de

www.epr-online.de

Download


Download
170125_PM01_PrintronixAutoID_LogiMAT 201
Microsoft Word Dokument 31.7 KB
Download
PrintronixAutoID_PrintCart_T8000_01.jpg
JPG Bild 175.1 KB
Download
PrintronixAutoID_printcart_T8000_frontvi
JPG Bild 178.8 KB
Download
PrintronixAutoID_PrintCart_T8000_open.jp
JPG Bild 124.3 KB
Download
PrintronixAutoID_T8000_ODV.jpg
JPG Bild 242.2 KB