BIB Augsburg: Projekt Neustart bietet jungen Menschen die Chance auf Ausbildungsplatz in der Region

Jetzt steht die Zukunft (wieder) offen

Augsburg, 19. August 2015.
Sechzehn junge Menschen haben es geschafft – sie erhielten am Montag ihr Zeugnis zum erfolgreichen Mittelschulabschluss/QA. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Augsburg und dem Jobcenter Augsburg freute sich die B.I.B. Augsburg gGmbH mit ihren erfolgreichen Schülerinnen und Schülern über dieses sehr gute Ergebnis. Für viele der Absolventen gibt es sogar schon Grund zu doppelter Freude, sie halten bereits einen Ausbildungsvertrag in Händen.


Sie sind zwischen 18 und 23 Jahre alt und kommen aus Augsburg, aus Afganistan, Senegal, Somalia, Sudan und Kongo. Alle sechzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihre Chance beim Projekt Neustart der B.I.B. Augsburg gGmbH genutzt, als externe Prüflinge ihren Mittelschulabschluss/QA nachgemacht und halten nun ihr Zeugnis in den Händen: „Ein Schulabschluss ist die Eintrittskarte ins Berufsleben“, sagt Reinhold Demel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Augsburg und ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass es für die meisten direkt weiter geht, denn viele haben bereits einen Ausbildungsplatz in Augsburg erhalten.“ Sie beginnen im September eine Ausbildung zum Polsterer, KFZ- Mechatroniker, Maler und Lackierer, zur Pflegefachhelferin, als Speditionskaufmann oder als Straßenbauer.

Zum ersten Mal haben bei „Neustart“ auch junge Flüchtlinge am Kurs teilgenommen: Alle sechs haben den Mittelschulabschluss/QA bestanden. Vier von ihnen haben bereits eine Ausbildungsstelle. Der 18jährige Matiullah aus Afghanistan hat ein klares Ziel vor Augen: „Ich möchte etwas lernen und eine Berufsausbildung machen“. Er hat nun eine Ausbildungsstelle zum .... bei der Kuka. Auch für Khalie Sheku aus Somalia ist der Traum von einer Ausbildung in Erfüllung gegangen, er beginnt  bei Wehrmann Automobile in Augsburg als KFZ- Mechatroniker. Abdoulaye aus Senegal und Eugenio aus dem Kongo warten noch gespannt auf die Rückmeldung aus den Unternehmen. Alle haben fleißig auf die Prüfungen gelernt und halten ihren Schulabschluss als „Eintrittskarte“ in Händen. Abdoulaye hofft, KFZ-Mechatroniker zu werden, Eugenio bewirbt sich um eine Ausbildungsstelle im technischen Bereich.

„Ohne Mittelschulabschluss/QA stehen die Chancen auf eine Ausbildungsstelle schlecht“, erklärt Gabriele Reglin, Geschäftsführerin der B.I.B. Augsburg gGmbH: „Das Projekt Neustart gibt in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Augsburg und dem Jobcenter Augsburg-Stadt den Jugendlichen die Chance, einen Abschluss nachzuholen und lindert den akuten Mangel an geeigneten Bewerbern für Ausbildungsstellen".

Nächster Beginn von „ Neustart“ der BIB Augsburg gGmbH ist am 6. Oktober 2015. Weitere Informationen erhalten Sie bei den Vermittlungsfachkräften der zuständigen Agentur für Arbeit/Jobcenter oder bei der BIB Augsburg gGmbH, Nina Bächer, Memminger Straße 6, 86159 Augsburg, (0821) 258 581 - 0, bib@bibaugsburg.de.

 

B.I.B. Augsburg gGmbH

Die B.I.B. Augsburg gGmbH ist ein privater Bildungsträger mit Sitz in Augsburg und Standorten im schwäbisch-bayerischen Raum. Unternehmensgründer und Geschäftsführer sind Gabriele Reglin und Matthias Gruber. Das Unternehmen besteht seit 1999 und sieht seine Aufgaben in der beruflichen Weiterbildung und der Stärkung persönlicher Qualifikationen. Zielgruppen sind Jugendliche sowie Frauen und Männer im erwerbsfähigen Alter unterschiedlichster sozialer und kultureller Herkunft. Ziel ist die Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt bzw. die Aufnahme einer Ausbildung. Auftraggeber sind hauptsächlich die Agentur für Arbeit und die Jobcenter.

 

Unternehmenskontakt

BIB Augsburg gGmbH, Memminger Straße 6, 86159 Augsburg, Tel.: 0821 - 258581-0, Fax: 0821 258581-9, www.bibaugsburg.de

 

Pressekontakt

epr – elsaesser public relations, Maximilianstraße 50, 86150 Augsburg

Cornelie Elsässer, Tel: +49-(0)821-45087910, ce@epr-online.de

www.epr-online.de

Download


Download
PM_02_BIBAbschlussMSA_QA_150819.rtf
Text Dokument 1.1 MB
Download
150820_Neustart_Abschluss.jpg
JPG Bild 587.5 KB